Masse

Aus Fahrradmonteur
Wechseln zu: Navigation, Suche
Zeile 4: Zeile 4:
 
<div class="editbutton" style="text-align:left; ">[[Fahrradtuning#oben|« zurück nach oben »]]<br></div><br>
 
<div class="editbutton" style="text-align:left; ">[[Fahrradtuning#oben|« zurück nach oben »]]<br></div><br>
 
Besonders beim [[Singlespeed]] aber nicht nur dort ist eine Optimierung der Masse angesagt. An einem Komplettrad lassen sich durchaus 10-20% Gewicht sparen und das sind dann schon mehrere Kilogramm.
 
Besonders beim [[Singlespeed]] aber nicht nur dort ist eine Optimierung der Masse angesagt. An einem Komplettrad lassen sich durchaus 10-20% Gewicht sparen und das sind dann schon mehrere Kilogramm.
 +
===Reifen===
 +
Hier nur mal zwei Beispiele. Es gibt schwerere, leichtere und man kann ja nicht jeden Reifen auf jede Felge ziehen. Steht eine Komplettrestauration an, kann man die Werte jedoch berücksichtigen und einen wesentlich schmaleren Reifen auf eine ebenfalls schmalere Felge montieren.
 +
* Schwalbe Magic Mary - 795 g
 +
* Continental Grand Prix 4000 S II - 205 g
 +
<div style="text-align:right; color: green; font-size:48px; font-weight: bolder; padding-top:24px; padding-bottom:24px ;">1.180 g</div>
 +
===Schläuche===
 +
===Felgenband===
 
===Felgen===
 
===Felgen===
 
Neben Bereifung sind es vor allem die Felgen, bei denen sich viel Masse sparen läßt. Allerdings muß man bedenken, daß bei V-Felgen die Speichen geringfügig kürzer sind und damit wieder etwas Gewicht eingespart wird.
 
Neben Bereifung sind es vor allem die Felgen, bei denen sich viel Masse sparen läßt. Allerdings muß man bedenken, daß bei V-Felgen die Speichen geringfügig kürzer sind und damit wieder etwas Gewicht eingespart wird.

Version vom 2. März 2018, 16:40 Uhr

Masse


Besonders beim Singlespeed aber nicht nur dort ist eine Optimierung der Masse angesagt. An einem Komplettrad lassen sich durchaus 10-20% Gewicht sparen und das sind dann schon mehrere Kilogramm.

Reifen

Hier nur mal zwei Beispiele. Es gibt schwerere, leichtere und man kann ja nicht jeden Reifen auf jede Felge ziehen. Steht eine Komplettrestauration an, kann man die Werte jedoch berücksichtigen und einen wesentlich schmaleren Reifen auf eine ebenfalls schmalere Felge montieren.

  • Schwalbe Magic Mary - 795 g
  • Continental Grand Prix 4000 S II - 205 g
1.180 g

Schläuche

Felgenband

Felgen

Neben Bereifung sind es vor allem die Felgen, bei denen sich viel Masse sparen läßt. Allerdings muß man bedenken, daß bei V-Felgen die Speichen geringfügig kürzer sind und damit wieder etwas Gewicht eingespart wird.

  • Reverse 922 / 26" - 315 g
  • DT Swiss XM 401 Felge 26" - 410 g (moderates V-Profil)
  • Xtreme 26" airline 3 - 640 g

Mit der Annahme, daß wegen der kürzeren Speichen 15 g zu korrigieren sind, erhält man hier eine theoretische Einsparmöglichkeit von 310 g pro Laufrad. Fairerweise muß aber erwähnt werden, daß die schwerste Felge auch die billigste ist.

620 g