Fahrradzitate

Aus Fahrradmonteur
Wechseln zu: Navigation, Suche

Fahrradzitate

Name-ZitatUrheber-ZitatZitat-Zitat
Adam OpelAdam OpelBei keiner anderen Erfindung ist das Nützliche mit dem Angenehmen so innig verbunden, wie beim Fahrrad.
AltigRudi AltigEin Radrennfahrer muss seinen Hintern besser pflegen als sein Gesicht.
AnthonySusan B. AnthonyLassen Sie mich erzählen, was ich vom Radfahren halte: Ich denke, es hat für die Emanzipation der Frau mehr getan als irgend etwas anderes auf dieser Welt. Ich stehe da und freue mich jedesmal, wenn ich eine Frau auf einem Fahrrad sehe. Es gibt Frauen ein Gefühl von Freiheit und Selbstvertrauen.
BeresfordCharles BeresfordWer immer das Fahrrad erfunden hat, ihm gebührt der Dank der Menschheit.
Claude PepperClaude PepperDas Leben ist wie Radfahren. Du fällst nicht, solange du in die Pedale trittst.
EinsteinAlbert EinsteinÜber die Relativitätstheorie: „Mir ist es eingefallen, während ich Fahrrad fuhr.“
Ernest HemingwayErnest HemingwayBeim Radfahren lernt man ein Land am besten kennen, weil man dessen Hügel empor schwitzt und sie dann wieder hinuntersaust.
Groucho MarxGroucho MarxDas Fahrrad wird niemals das Pferd ersetzen, andererseits wird das Pferd auch niemals das Fahrrad ersetzen, weil es nichts Schöneres gibt, als ein Pferd auf einem Fahrrad.
Henry MillerHenry MillerIch nannte das Fahrrad meinen einzigen Freund. Wenn es möglich gewesen wäre, hätte ich vermutlich mit ihm geschlafen.
IndurainMiguel IndurainDas Beste daran, mit der Spitzengruppe ins Ziel zu kommen, ist die Tatsache, dass das Leiden früher ein Ende hat.
JärmannRolf JärmannWenn man das alles mit einem Hund machen würde, würde der Tierschutzverein eingreifen, aber wir sind ja nur Rennfahrer.
KennedyJohn F. KennedyNichts ist vergleichbar mit der einfachen Freude, Rad zu fahren.
Louis J. HalleLouis J. HalleRadfahren kommt dem Flug der Vögel am nächsten.
MerckxEddie MerckxIch gewinne, weil ich mich am meisten quälen kann.
MorgensternChristian MorgensternSieh an, wie ein Zweirad in Bewegung und Fahrt gesetzt wird. Wenn du deinen Willen so in Bewegung und Fahrt zu setzen vermagst, so wirst du nach eigenen Schwankungen wie ein Meister im Sattel sitzen.
TwainMark TwainBesorg dir ein Fahrrad. Wenn Du lebst, wirst Du es nicht bereuen.
ValletBernard ValletWenn du zehn Jahre Profi warst, so viel gesehen hast und so viel gelitten, dann wirst du auch mit dem Rest des Lebens fertig.
Wolfgang SachsWolfgang SachsAlle jene, die ihr Leben kontrollieren und nicht nur reine Kunden und Konsumenten bleiben möchten – diese Menschen fahren Fahrrad.

Diese Liste aktualisieren