Vorlage:Literatur

Aus Fahrradmonteur
Wechseln zu: Navigation, Suche



Dokumentation[Bearbeiten]

Lua-Fehler in Modul:TemplateData, Zeile 202: attempt to call field 'addWarning' (a nil value)

Anmerkung: Die TemplateData enthalten auch Mappings für den Citoid-Dienst zur automatischen Übernahme von bibliografischen Angaben aus URLs im VisualEditor. Die unterstützten Quelltypen sind unter MediaWiki:Citoid-template-type-map.json spezifiziert und unter gsl-nagoya-u.net die möglichen Citoid-Parameter.

Allgemeines[Quelltext bearbeiten]

Diese Vorlage wurde im Mai 2016 komplett auf Lua-Programmierung umgestellt.

Zunächst sollte fast alles wie gewohnt weitergehen.

Es gibt aber neue Parameter und Funktionalitäten, und Details der Darstellung können sich ändern.

  • Andere Parameter und Parameterformate wurden obsolet.
  • Neu ist eine intensivierte Analyse der Parameter, die während der Bearbeitungsvorschau Fehlermeldungen sichtbar macht.

Unter Vorlage:Literatur/Test kann an verschiedenen Testaufrufen die Funktionsweise erkannt werden. Fragen und Hinweise bitte auf die Diskussionsseite. Die Anwendungsweise wird im Folgenden erklärt.

Neben der allgemeinen Vorlage:Literatur existieren noch weitere spezialisierte Vorlagen, siehe Kategorie:Vorlage:Zitation, sowie spezielle Vorlagen für die Angabe von Datenbankverweisen, die mit Vorlage:Literatur kombiniert werden können, siehe Kategorie:Vorlage:Datenbanklink. Beispiele sind auf dieser Dokumentationsseite zu finden.

Diese Vorlage sollte nicht als {{subst:Literatur|…}} aufgelöst und durch Normaltext ersetzt werden, weil dadurch ein unüberblickbarer Wust von {{if…}} und sonstigem Wiki-Quelltext entstünde.

Parameter (Einzelheiten)[Quelltext bearbeiten]

Alle Parameter außer dem Titel= sind optional und werden über ihren Namen angesprochen. Die Reihenfolge der Parameter ist technisch egal, sollte jedoch einer gewissen Logik folgen.

Die Vorlage ist zunächst tolerant gegenüber Abweichungen in den Namen der Parameter und der Formatierung von Werten, stellt sie wie mutmaßlich gewünscht dar, wirkt jedoch teils nachdrücklich auf die Standardisierung hin.

Die meisten Parameterwerte werden inhaltlich analysiert und die Formatierungen entsprechend angepasst. Punkte am Ende von Werten müssen nicht angegeben werden, können es aber, etwa als Abkürzungspunkte. Bei einfachen (numerischen) Werten werden Schlüsselwörter geeignet ergänzt; nicht erkennbare Wertzuweisungen jedoch belassen wie vorgefunden. Als Textwerte können – anders als in der englischsprachigen Wikipedia – immer auch Vorlagen benutzt werden, etwa zur Fremdsprachenunterstützung, sofern nicht bereits durch den einfachen Sprachparameter ausreichend abgedeckt.

Gliederung[Quelltext bearbeiten]

Basisinformationen
Allgemeine Beschreibung des von uns zitierten oder erwähnten Aufsatzes bzw. Buches.
Schriftenreihe
Wenn eine Publikation Teil einer übergeordneten Reihe ist (jedoch keine Zeitschrift).
Fundstelle
Innerhalb der Basisinformationen genauere Spezifikation eines Bereichs.
Bezeichner
Standardisierte Datenbankschlüssel. Diese gibt es in zwei Grundtypen:
  1. Identifikation des gesamten Werkes, etwa eines Buches oder einer Zeitschrift allgemein.
  2. Identifikation eines einzelnen Aufsatzes oder Artikels darin.
Vom ersten Typ soll immer nur einer und möglichst ein weltweit gültiger Wert angegeben werden. Der zweite Typ führt oft zu einem online lesbaren Text oder Auszug; hiervon sollen alle bekannten ID benannt werden, um in Datenbanken nach frei verfügbaren Reproduktionen suchen zu können.
Online
Wenn der Text vollständig oder in Auszügen im Internet verfügbar ist und nicht schon durch einen „Datenbankschlüssel“ erschlossen ist, kann ein Weblink angegeben werden.
Originaltext
Wenn der unter „Basisinformationen“ beschriebene Text aus einem anderen entstanden ist (meist durch Übersetzung), kann bei Bedarf der Originaltext spezifiziert werden.
Erstausgabe
Allererstes Erscheinen des unter „Basisinformationen“ beschriebenen Textes, falls erforderlich.
Sofern ein „Originaltext“ definiert ist, bezieht es sich auf dessen Erstausgabe.
Sonstiges
Kommentar – Ergänzung zur allgemeinen Beschreibung oder allen anderen Parameterwerten
Zitat
Steuerparameter
Veraltet
Die Struktur und Namensgebung wurde möglichst der Vorlage:Internetquelle angeglichen.
Einige Parametrisierungen verursachen Probleme beim Austausch mit externer Software.

Neu im Sommer 2016
[Quelltext bearbeiten]

Veraltet
[Quelltext bearbeiten]

Parameter Kommentar/Beispiel
Herausgeber
Jetzt: Hrsg=
  • Die Abkürzung ist allgemeinverständlich.
  • Die Abkürzung erscheint in der Ausgabe.
  • Angleichung an Vorlage:Internetquellehrsg.

Die Umstellung kann nach und nach ohne Eile erfolgen.

Titel-P
Jetzt: Titel=
  • Bedeutete: „Titel minus Punkt“
  • In der Vorlagenprogrammierung wurde damit die automatische Punktsetzung am Titelende unterdrückt, etwa weil der Titel schon auf ein anderes Satzzeichen endete.
  • Das wird inzwischen automatisch erkannt.

Die Unterscheidung sollte nach und nach zurückgebaut werden, um Autoren nicht zu verwirren.

Jahr
Jetzt: Datum=
  • Externe Werkzeuge wie citoid@VE konnten das Datum nicht fragmentiert schreiben.
  • Allgemein ist der Austausch zwischen Werkzeugen als komplettes Datum üblich.
  • Angleichung an Vorlage:Internetquelledatum.
  • In der Vorlagenprogrammierung wurden Einzelstücke in einzelnen Variablen bevorzugt, weil die Zerlegung und Analyse von Teilzeichenketten kaum möglich war.
Monat
Jetzt: Datum=.
  • Siehe Jahr=.
  • Es kann Nummer= für „Herbst“ oder „Januar/Februar“ genutzt werden.
  • Ungültige Angaben führen zu einer dauerhaft sichtbaren Fehlermeldung.
Tag
Jetzt: Datum=.
  • Siehe Jahr=.
  • Ungültige Angaben führen zu einer dauerhaft sichtbaren Fehlermeldung.
ISBNistFormalFalsch
Jetzt: ISBNformalFalsch= und Angabe der ISBN unter diesem Parameternamen; bzw. ISBNdefekt=.
  • Dies war bisher ein logischer Schalter gewesen, der aussagen sollte, dass ISBN= eine ungültige Prüfziffer habe oder sonst ungültig wäre.
  • Das führte zu Fehlerberichten externer Prüfsoftware am Quelltext. Das Konstrukt
    ISBN <Trennzeichen> Kodierung
    (wobei auch isbn stehen kann, <Trennzeichen> für Leerzeichen auch mit Gleichheitszeichen oder Doppelpunkt steht) erwartet eine gültige Kodierung. Durch den veränderten Variablennamen sind die Fälle klar zu unterscheiden, ohne in der Umgebung nach den Werten einer logischen Variable suchen zu müssen.
  • Der Parameter wird nicht mehr unterstützt; nicht mehr erkannt. Alle signifikanten Altfälle wurden aufgelöst.
Zugriff
Jetzt: Abruf=
  • In den Artikeln hat sich „abgerufen“ durchgesetzt.
  • Dem soll Rechnung getragen und nicht durch „zugegriffen“, „gelesen“, „aufgerufen“, „eingesehen“, „konsultiert“, „gesichtet“, „gesehen“, „Download“, „Autopsie“ Verwirrung gestiftet werden.

Die Umstellung kann nach und nach ohne Eile erfolgen.

Kopiervorlagen[Quelltext bearbeiten]

Nicht verwendete Parameter sollten nach dem Kopieren, soweit es sich nicht um fehlende Angaben handelt oder mit ihrer Vervollständigung nicht zu rechnen ist, komplett entfernt werden.

Es wird außerdem gebeten, bei Einzelnachweisen (ref-Baustein) im Artikelrumpf nach dem Anlegen die Zeilenumbrüche zu entfernen, um den Quelltext nicht zu unübersichtlich zu machen. In den Literaturlisten am Ende der Artikel oder dort in den Blöcken <references></references> sind viele Autoren zu einer zeilenweisen Anordnung im Quelltext übergegangen (wie bei einer Infobox), um die teils umfangreichen Parameter besser kontrollieren zu können.

Kurzversion (Buch)
{{Literatur |Autor= |Titel= |Auflage= |Verlag= |Ort= |Datum= |ISBN= |Seiten=}}
{{Literatur
 | Autor=
 | Titel=
 | Auflage=
 | Verlag=
 | Ort=
 | Datum=
 | ISBN=
 | Seiten=
}}
Kurzversion (Zeitschriftenaufsatz)
{{Literatur |Autor= |Titel= |Sammelwerk= |Band= |Nummer= |Datum= |Seiten= |DOI=}}
{{Literatur
 | Autor=
 | Titel=
 | Sammelwerk=
 | Band=
 | Nummer=
 | Datum=
 | Seiten=
 | DOI=
}}
Vollversion – unbedingt vor dem Speichern die nicht benötigten Parameter löschen!

{{Literatur |Autor= |Titel= |TitelErg= |Hrsg= |Sammelwerk= |WerkErg= |Band= |Nummer= |Auflage= |Verlag= |Ort= |Datum= |Sprache= |Umfang= |Reihe= |NummerReihe= |BandReihe= |HrsgReihe= |Kommentar= |Kapitel= |Seiten= |Spalten= |ArtikelNr= |Fundstelle= |ISBN= |ISBNformalFalsch= |ISSN= |ISSNformalFalsch= |ISBNdefekt= |ZDB= |DNB= |LCCN= |OCLC= |Lizenznummer= |arXiv= |bibcode= |DOI= |JSTOR= |PMC= |PMID= |URN= |ID= |Online= |Format= |KBytes= |Abruf=2019-10-14 |Originaltitel= |Originaljahr= |Originalort= |Originalsprache= |Übersetzer= |JahrEA= |VerlagEA= |OrtEA= |Zitat= |Typ= }}

{{Literatur
| Autor=
| Titel=
| TitelErg=
| Hrsg=
| Sammelwerk=
| WerkErg=
| Band=
| Nummer=
| Auflage=
| Verlag=
| Ort=
| Datum=
| Sprache=
| Umfang=
| Reihe=
| NummerReihe=
| BandReihe=
| HrsgReihe=
| Kommentar=
| Kapitel=
| Seiten=
| Spalten=
| ArtikelNr=
| Fundstelle=
| ISBN=
| ISBNformalFalsch=
| ISBNdefekt=
| ISSN=
| ISSNformalFalsch=
| ZDB=
| DNB=
| LCCN=
| OCLC=
| Lizenznummer=
| arXiv=
| bibcode=
| DOI=
| JSTOR=
| PMC=
| PMID=
| URN=
| ID=
| Online=
| Format=
| KBytes=
| Abruf=2019-10-14
| Originaltitel=
| Originaljahr=
| Originalort=
| Originalsprache=
| Übersetzer=
| JahrEA=
| VerlagEA=
| OrtEA=
| Zitat=
| Typ=
}}

Beispiele[Quelltext bearbeiten]

Die Beispiele und die Testseite sind möglicherweise noch nicht restlos an die Änderungen vom Mai 2016 angepasst.

Beitrag in Sammelwerk[Quelltext bearbeiten]

{{Literatur
|Autor=Max Mustermann
|Titel=Aspekte modernen Wikipädisierens
|Hrsg=Bernd Beispiel
|Sammelwerk=Soziologie der Wikipädianer
|Band=1
|Verlag=Wikipedia-Press
|Ort=Musterstadt
|Datum=2003
|ISBN=3-9801412-1-7
|Seiten=213–278}}

Resultat: Max Mustermann: Aspekte modernen Wikipädisierens. In: Bernd Beispiel (Hrsg.): Soziologie der Wikipädianer. Band 1. Wikipedia-Press, Musterstadt 2003, ISBN 3-9801412-1-7, S. 213–278.

Beitrag in Schriftenreihe[Quelltext bearbeiten]

{{Literatur
|Autor=Max Mustermann
|Titel=Aspekte modernen Wikipädisierens
|Reihe=Wikipediabeispielbücher
|BandReihe=14
|HrsgReihe=Rudi Ratlos
|Verlag=Wikipedia-Press
|Ort=Musterstadt
|Datum=2003
|ISBN=3-9801412-1-7
|Seiten=213–278}}

Resultat: Max Mustermann: Aspekte modernen Wikipädisierens (= Rudi Ratlos [Hrsg.]: Wikipediabeispielbücher. Band 14). Wikipedia-Press, Musterstadt 2003, ISBN 3-9801412-1-7, S. 213–278.

Beitrag in Sammelwerk und Schriftenreihe[Quelltext bearbeiten]

{{Literatur
|Autor=Max Mustermann
|Hrsg=Bernd Beispiel
|Titel=Aspekte modernen Wikipädisierens
|Sammelwerk=Soziologie der Wikipädianer
|Reihe=Wikipediabeispielbücher
|BandReihe=14
|HrsgReihe=Rudi Ratlos
|Band=1
|Verlag=Wikipedia-Press
|Ort=Musterstadt
|Datum=2003
|ISBN=3-9801412-1-7
|Seiten=213–278}}

Resultat: Max Mustermann: Aspekte modernen Wikipädisierens. In: Bernd Beispiel (Hrsg.): Soziologie der Wikipädianer (= Rudi Ratlos [Hrsg.]: Wikipediabeispielbücher. Band 14). Band 1. Wikipedia-Press, Musterstadt 2003, ISBN 3-9801412-1-7, S. 213–278.

Artikel in wissenschaftlicher Zeitschrift[Quelltext bearbeiten]

{{Literatur
|Autor=Max Mustermann
|Titel=Semantischer Kollaps bei Löschdiskussionen
|Sammelwerk=Journal of Wikipedianism
|Band=2
|Nummer=3
|Datum=2006
|Seiten=17–67
|DOI=10.1371/journal.pbio.0020449}}

Resultat: Max Mustermann: Semantischer Kollaps bei Löschdiskussionen. In: Journal of Wikipedianism. Band 2, Nr. 3, 2006, S. 17–67, doi:10.1371/journal.pbio.0020449.

Zeitungsartikel[Quelltext bearbeiten]

{{Literatur
|Autor=Max Mustermann
|Titel=Wikipedia wohin?
|Sammelwerk=[[Frankfurter Allgemeine Zeitung]]
|Datum=2003-02-01
|ISSN=0174-4909
|Seiten=3}}

Resultat: Max Mustermann: Wikipedia wohin? In: Frankfurter Allgemeine Zeitung. 1. Februar 2003, ISSN 0174-4909, S. 3.

Übersetzung eines fremdsprachigen Werkes[Quelltext bearbeiten]

{{Literatur
|Autor=John Doe
|Titel=Einführung in die Trollerei
|Originaltitel=Introduction to Trolling
|Originalsprache=en-US
|Verlag=Wikipedia-Press
|Ort=Musterstadt
|Datum=2003
|ISBN=3-9801412-1-7}}

Resultat: John Doe: Einführung in die Trollerei. Wikipedia-Press, Musterstadt 2003, ISBN 3-9801412-1-7 (amerikanisches Englisch: Introduction to Trolling.).

Historisches[Quelltext bearbeiten]

{{Literatur
| Titel=Augsburg
| Sammelwerk=Die Chroniken der deutschen Städte vom vierzehnten bis ins sechzehnte Jahrhundert
| WerkErg=Auf Veranlassung und mit Unterstützung Seiner Majestaet des Königs von Bayern, Maximilian II. hrsg. durch die Historische Commission bei der Königl. Academie der Wissenschaften
| Band=LII
| Verlag=Hirzel
| Ort=Leipzig
| Datum=1866}}

Resultat: Augsburg. In: Die Chroniken der deutschen Städte vom vierzehnten bis ins sechzehnte Jahrhundert. Auf Veranlassung und mit Unterstützung Seiner Majestaet des Königs von Bayern, Maximilian II. hrsg. durch die Historische Commission bei der Königl. Academie der Wissenschaften. Band LII. Hirzel, Leipzig 1866.

Zeitschriftenaufsatz online[Quelltext bearbeiten]

{{Literatur
|Autor=Benoît Majerus
|Titel=Polizei im besetzten Belgien, 1914–1918 und 1940–1944. Eine vergleichende Studie der Brüsseler Polizei während der beiden Weltkriege
|Sammelwerk=Francia
|Band=32
|Nummer=3
|Datum=2005
|Seiten=1–22
|Online=[http://francia.digitale-sammlungen.de/Blatt_bsb00016438,00013.html digitale-sammlungen.de]
|Abruf=2011-04-18}}

Resultat: Benoît Majerus: Polizei im besetzten Belgien, 1914–1918 und 1940–1944. Eine vergleichende Studie der Brüsseler Polizei während der beiden Weltkriege. In: Francia. Band 32, Nr. 3, 2005, S. 1–22 (digitale-sammlungen.de [abgerufen am 18. April 2011]).

Werklisten[Quelltext bearbeiten]

Als Teil einer Werkliste kann die Autorenangabe ausgeblendet werden:

{{Literatur
 |Autor=Max Mustermann
 |Titel=Aspekte modernen Wikipädisierens
 |Verlag=Wikipedia-Press
 |Ort=Musterstadt
 |Datum=2003
 |ISBN=3-9801412-1-7
 |Typ=wl}}

Resultat: Aspekte modernen Wikipädisierens. Wikipedia-Press, Musterstadt 2003, ISBN 3-9801412-1-7.

Diese Werklisten setzen voraus, dass klassische Literaten oder Wissenschaftler des 19. Jahrhunderts alle Werke allein verfasst hatten. Sobald in modernen Wissenschaften und Herausgeberschaften mehrere Personen zusammenwirken, auch als Ko-Autor und Mitherausgeber, ist es für die Leser völlig undurchschaubar, wer als was tätig war; es sind dann immer alle Beteiligten in ihrer Funktion aufzuzählen und es ist nichts wegzulassen.

Hilfsmittel und Werkzeuge[Quelltext bearbeiten]

Für das halbautomatische Ausfüllen der Vorlagenfelder stehen derzeit verschiedene Hilfmittel zur Verfügung:

  1. Direkt als JavaScript:
    • Im VisualEditor werden Citoid-Angaben aus den Ressourcen selbst zur Verfügung gestellt.
    • Das Benutzerskript citoidWikitext füllt bei der Quelltextbearbeitung die Einzelheiten anhand von ISBN, DOI, PMID, PMC, DNB, OCLC, LCCN, arXiv usw. aus.
    • Der Vorlagenmeister erleichtert das Ausfüllen bei der Quelltextbearbeitung.
  2. Labs-Tools:
    • Templator – Hilfsmittel zum Erstellen von Literaturangaben mit dieser Vorlage. Aktuelle Dokumentation siehe auch unter meta:Templator/De.
  3. Externe Anbieter:

Es gibt auch spezielle Formatierungsvorlagen, die auf der Vorlage:Literatur aufsetzen bzw. zur Formatierung des Online-Parameters eingesetzt werden können. Dazu zählt unter anderem die Vorlage:Google Buch, die als Hilfsvorlage für den Online-Parameter (bitte Wikipedia:Weblinks beachten) genutzt werden kann.

Des Weiteren gibt es die Literaturverwaltung Zotero, der es über die COinS-Angaben aus der Vorlage:Literatur möglich ist, automatisch Literaturangaben aus Wikipedia-Artikeln einzulesen. Diese Funktion steht auch für die meisten Seiten von Fachzeitschriften, Online-Buchhändlern und den meisten Verlags- sowie Suchdiensten für wissenschaftliche Recherche zu Verfügung. Über nachfolgende Möglichkeiten kann ein so angelegter Datensatz einfach aus der Zotero-Datenbank in einen Wikipediaartikel eingefügt werden:

  1. über ein von Benutzer:JakobVoss bereitgestelltes Scaffold-Skript, siehe Benutzer:JakobVoss/Zotero,
  2. über einen von Benutzer:Cepheiden bereitgestellten CSL-Style (nutzbar ab Zotero 2), siehe Benutzer:Cepheiden/Zotero.

Die Literaturverwaltung Citavi verfügt ebenfalls über einen Zitierstil „Wikipedia - Vorlage Literatur (German)“.

Wartung[Quelltext bearbeiten]

Kategorie:Wikipedia:Vorlagenfehler/Vorlage:Literatur: Sammlung von Artikeln mit nicht unterstützten Parametern oder fehlenden Pflichtparametern.

Es gibt eine Wartungsseite für den Templatetiger.

Die Fehlermeldungen sind bei der Ansicht der Seite unsichtbar, sofern man nicht Elemente der Klasse Zitationswartung sichtbar macht (siehe WP:CSS): <syntaxhighlight lang="css"> .Zitationswartung {

  display: inline ! important;

} </syntaxhighlight> Während der Bearbeitung sind die Fehlermeldungen in der Vorschau für alle Bearbeiter sichtbar.

  • Bis zur Reduktion des Rückstands der letzten Jahre wird die Anzeige der Fehlermeldungen in der Normalansicht ausgeblendet.

Lua[Quelltext bearbeiten]

Lua-logo-nolabel.svg Diese Vorlage wurde ganz oder teilweise mit Hilfe der Programmiersprache Lua erstellt.
Die Module sind mit #invoke eingebunden. In der Dokumentation der einzelnen Module finden sich auch weitere Hinweise zu Rückfragen.

Verwendetes Modul:


Bei technischen Fragen zu dieser Vorlage kannst du dich an die Vorlagenwerkstatt wenden. Inhaltliche Fragen und Vorschläge gehören zunächst auf die Diskussionsseite.
bar:Vorlage:Literatur

en:Template:Citation mk:Шаблон:Книга os:Шаблон:Чиныг sk:Šablóna:Cite book

vi:Tiêu bản:Chú thích sách