Bernau - Biesenthal

Aus Fahrradmonteur
Wechseln zu: Navigation, Suche
Radweg Berlin-Usedom 1Bernau - Biesenthal

Bernau - Biesenthal


Etappe → 13 km
typischer Wegweiser, in der Mitte das Schild "Radweg Berlin-Usedom"
Im Wald zwischen Bernau und Biesenthal

Hinter Bernau kommt gleich Ladeburg, hier kurz vor dem Ortsausgang rechts abbiegen, das ist nicht ausgeschildert.

Hier fährt man auf einer ruhigen und guten Straße weiter und gelangt zu einer Kreuzung, an der man genau 1/3 der Strecke geschafft hat. Weiter geht es durch den Wald auf einem Radweg, asphaltiert und für Autos weitgehend gesperrt. Kurz vor Biesenthal ist eine Raststätte (überdacht), man erreicht den Ort an der südlichen Umgehungsstraße.

In Biesenthal kommt man am Marktplatz an, hier bietet sich bei Halbzeit eine Pause im Imbiß an. Danach gehts westlich weiter, nach etwa 200 m biegt der Weg rechts von der Hauptstraße ab. Hier kommen ein paar Meter Kopfsteinpflaster, es wird aber bald wieder gemütlich. Man überquert die Finow, danach führt der Weg weiter durch den Wald.

Hier ist es wieder ein reiner Radweg ohne Autos, gut ausgebaut.