Lubmatic

Aus Fahrradmonteur
Zur Navigation springenZur Suche springen

Bei Lubmatic handelt es sich um den Produktnamen eines Schmiersystems für Fahrradketten der Rohloff AG. Der Vertrieb wurde jedoch mittlerweile eingestellt.

Aufbau und Technik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Schmiersystem besteht aus zwei Spezialschaltungsrollen aus Duraluminium mit gedichteten Kugellagern, die die Originalrollen in der Schaltschwinge ersetzen, einem Schmierstofftank mit integrierter Dosierpumpe und einem Verbindungsschlauch.

Das System lässt sich an jedem Rad mit Kettenschaltung montieren. Soll während der Fahrt geschmiert werden, wird das komplette System mit Tank am Fahrrad montiert. Ansonsten reicht das Austauschen der Schalträdchen - bei Bedarf wird dann der Schlauch mit der Pumpe auf den Ölverteiler aufgesteckt.

Der Schmierstoff wird nach dem Auslösen eines Schmiervorganges etwa 30 Sekunden lang direkt über eine der Schaltrollen auf die Rollen der Kette gefördert. Die Kette bleibt außen trocken und somit sauber.

Der Tank der Lubmatic Pumpe enthält genug Schmierstoff für rund 12 Kettenschmierungen. Die Kette kann so während Regen- oder Schlammfahrten sehr einfach mehrmals nachgeschmiert werden.

siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]