Gepäckträger

Aus Fahrradmonteur
Wechseln zu: Navigation, Suche

Gepäckträger

08-08-23-fahrrad-knackt-02-RalfR.jpg

Mit dem Fahrrad bewegt man sich immer (wenn auch wenig) seitlich hin und her. Ist irgendeine Gepäckträgerschraube lose, erzeugt das Geräusche, die nicht immer korrekt in seiner Nähe vermutet werden.

Falls man noch einen Spannbügel hat, dann kann der auf den darunter liegenden Streben herumschaben. Abhilfe schafft hier ein kleines Stück Lenkerband oder Isolierband.

Alle Schrauben am Gepäckträger mit Öl, Ballistol oder Ähnlichem einsprühen (kein WD-40, das macht es schlimmer) und dann nachziehen.