Vorlage:Fahrradtypen/Neumodisch: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Fahrradmonteur
Wechseln zu: Navigation, Suche
FahrradtypenFahrradtypen/Neumodisch
(Die Seite wurde neu angelegt: „{{Box|bg-o={{Princ}}|col-o=ffffff|bg-h=eaeeed |text-o=Neumodisch{{Anker|Neumodisch}} |text-h= <div class="editbutton" style="text-align:left; ">Fahrradtypen#…“)
 
Zeile 3: Zeile 3:
 
|text-h=
 
|text-h=
 
<div class="editbutton" style="text-align:left; ">[[Fahrradtypen#oben|« zurück nach oben »]]<br></div>
 
<div class="editbutton" style="text-align:left; ">[[Fahrradtypen#oben|« zurück nach oben »]]<br></div>
 
+
Um den Markt anzukurbeln, ist es hilfreich, immer mal wieder was Neues zu präsentieren. Und falls man nichts Neues hat, dann tut man eben nur so. Beim unerfahrenen Kunden bringt das genau die gleiche Wirkung. Hier nur mal ein paar Beispiele
 +
;27,5":Mountainbikes haben normalerweise 26", Rennräder 27 Zoll schon vergeben ist und 26 Zoll zu mickerig aussieht, nimmt man eben 27,5 Zoll. Rein rechnerisch ist das sogar ziemlich richtig. Diese 27,5" entsprechen 699 mm.
 +
;29":
 +
;Gravelbikes: Hier wird gern suggeriert, daß dies Rennräder mit dicker Bereifung seien. Und der Verbraucher glaubt das. Aber diese Fahrräder sind für Rennen vollkommen ungeeignet, die Rahmen haben nichts mit Rennrädern zu tun. Aber der dumme Käufer denkt ja ohnehin, daß alles mit Rennlenker ein Rennrad ist. 
 
<div class="editbutton">
 
<div class="editbutton">
 
{{Bearbeiten|Vorlage:Fahrradtypen/Neumodisch|text=« edit Neumodisch »}}
 
{{Bearbeiten|Vorlage:Fahrradtypen/Neumodisch|text=« edit Neumodisch »}}
 
</div>
 
</div>
 
}}
 
}}

Version vom 9. April 2017, 13:42 Uhr

Neumodisch

Um den Markt anzukurbeln, ist es hilfreich, immer mal wieder was Neues zu präsentieren. Und falls man nichts Neues hat, dann tut man eben nur so. Beim unerfahrenen Kunden bringt das genau die gleiche Wirkung. Hier nur mal ein paar Beispiele

27,5"
Mountainbikes haben normalerweise 26", Rennräder 27 Zoll schon vergeben ist und 26 Zoll zu mickerig aussieht, nimmt man eben 27,5 Zoll. Rein rechnerisch ist das sogar ziemlich richtig. Diese 27,5" entsprechen 699 mm.
29"
Gravelbikes
Hier wird gern suggeriert, daß dies Rennräder mit dicker Bereifung seien. Und der Verbraucher glaubt das. Aber diese Fahrräder sind für Rennen vollkommen ungeeignet, die Rahmen haben nichts mit Rennrädern zu tun. Aber der dumme Käufer denkt ja ohnehin, daß alles mit Rennlenker ein Rennrad ist.