Bearbeiten von „Pon“

Aus Fahrradmonteur
Zur Navigation springenZur Suche springen

Warnung: Du bist nicht angemeldet. Deine IP-Adresse wird bei Bearbeitungen öffentlich sichtbar. Melde dich an oder erstelle ein Benutzerkonto, damit Bearbeitungen deinem Benutzernamen zugeordnet werden.

Die Bearbeitung kann rückgängig gemacht werden. Bitte prüfe den Vergleich unten, um sicherzustellen, dass du dies tun möchtest, und speichere dann unten deine Änderungen, um die Bearbeitung rückgängig zu machen.

Diese Seite kann mit semantischen Annotationen in Form von bspw. [[Gehört zu::Dokumentation]] versehen werden, um strukturierte wie abfragbare Inhalte zu erfassen. Ausführliche Hinweise zum Einfügen von Annotationen oder Erstellen von Abfragen sind auf der Website zu Semantic MediaWiki verfügbar.

Aktuelle Version Dein Text
Zeile 2: Zeile 2:
 
|seite=Pon
 
|seite=Pon
 
|Name=Pon
 
|Name=Pon
|Land2=NLD
+
|Eigenmarke=1
 +
|Marke=1
 +
|Logo=1
 +
|Land2=GER
 +
|Bild=1
 
|Gründung=1898
 
|Gründung=1898
 
|Sitz=1329 BN Almere
 
|Sitz=1329 BN Almere
Zeile 11: Zeile 15:
 
|Mail=info@pon.com
 
|Mail=info@pon.com
 
|Homepage=http://www.pon.com/
 
|Homepage=http://www.pon.com/
 +
|Tags=17
 +
|Produkte=1
 +
|kategorie=1
 
}}
 
}}
<div style="float:right; padding-left:24px; ">{{Adsense-2}}</div>
+
&lt;div style=&quot;float:right; padding-left:24px; &quot;&gt;&#123;&#123;Adsense-2&#125;&#125;&lt;/div&gt;&#10;Die niederländische Pon Holding ist ein Mischkonzern, hervorgegangen aus einem traditionellen Hersteller von Hollandrädern. Neben &#91;&#91;Gazelle&#93;&#93;, &#91;&#91;Union&#93;&#93; und &#91;&#91;Cervélo&#93;&#93; gehören auch die Marken von &#91;&#91;Derby Cycle&#93;&#93; zu Pon. Bereits 2011 wurden Mehrheitsanteile am deutschen Großhersteller Derby übernommen&lt;ref&gt;&#91;http&#58;//www.handelsblatt.com/unternehmen/industrie/fahrradbauer-pon-uebernimmt-mehrheit-an-derby-cycle/5148822.html Pon übernimmt Mehrheit an Derby Cycle&#93;&lt;/ref&gt;. Der ebenfalls niederländische Konkurrent &#91;&#91;Accell Group&#93;&#93; hat dabei nicht mitgeboten&lt;ref&gt;&#91;http&#58;//www.n-tv.de/wirtschaft/Pon-hat-freie-Bahn-bei-Derby-article4365556.html N-TV: Der Bieterkampf bleibt aus: Der niederländische Fahrradhersteller Pon bietet kampflos für die deutsche Derby Cycle AG. Konkurrent Accell will kein Gegenangebot abgeben&#93;&lt;/ref&gt;. Pon ist somit, obwohl weitgehend unbekannt, einer der größten Fahrradhersteller weltweit.&#10;&#10;Die ursprüngliche Firma wurde von Mijndert Pon im Jahr 1898 in der Langestraat in Amersfoort gegründet, es war ein Krämerladen für Tabak, Zigarren, Seife, Samen und Haushaltswaren. Von 1900 bis 1920 importierte sie Fahrräder von &#91;&#91;Opel&#93;&#93; in die Niederlande. Später wurden Autos und Fahrräder sowie Bereifung importiert (Opel, Continental) sowie bis ca. 1980 auch Hollandräder selbst gebaut. 1931 stiegen die Söhne Ben und Wijnard Pon ins Importgeschäft ein. Am 16. Oktober 1947 wurden die ersten sechs VW Käfer von Pon in die Niederlande importiert.&#10;&#10;Ben Pon senior gab mit einem gezeichneten Entwurf den entscheidenden Anstoß zur Entwicklung des VW-Busses, gilt also als einer der Väter des VW Typ 2 „Bulli“.&#10;&#10;Pon ist als eines der größten niederländischen Familienunternehmen überwiegend im Automobilsektor aktiv, erst 2011 in den Fahrradsektor wieder eingestiegen&lt;ref&gt;&#91;http&#58;//www.radmarkt.de/nachrichten/derby-mutter-pon-schluckt-weitere-fahrradmarke radmarkt.de: Derby-Mutter Pon schluckt weitere Fahrradmarke&#93;&lt;/ref&gt;.&#10;&#10;Die deutsche Vermarktung der Fahrräder von Pon erfolgt über &#91;&#91;Hartje&#93;&#93;.&#10;&#10;==Fahrradmarken der Pon Holding==&#10;* &#91;&#91;Gazelle&#93;&#93;&#10;* &#91;&#91;Union&#93;&#93;&#10;* &#91;&#91;Cervélo&#93;&#93;&#10;* via Derby Cycle:&#10;** &#91;&#91;Kalkhoff&#93;&#93;, Premiummarke für Komforträder&#10;** &#91;&#91;Focus&#93;&#93;, Premiummarke für Rennräder und Mountainbikes&#10;** &#91;&#91;Rixe&#93;&#93;, City- und Trekkingräder für die ZEG&#10;** &#91;&#91;Raleigh&#93;&#93;&#10;** &#91;&#91;Univega&#93;&#93;&#10;** &#91;&#91;Kynast&#93;&#93;&#10;==Fußnoten==&#10;&lt;references /&gt;&#10;&#10;&#123;&#123;Absatz&#125;&#125;&#10;&#123;&#123;Niederlande&#125;&#125;&#10;&#95;_SHOWFACTBOX&#95;_
Die niederländische Pon Holding ist ein Mischkonzern, hervorgegangen aus einem traditionellen Hersteller von Hollandrädern. Neben [[Gazelle]], [[Union]] und [[Cervélo]] gehören auch die Marken von [[Derby Cycle]] zu Pon. Bereits 2011 wurden Mehrheitsanteile am deutschen Großhersteller Derby übernommen<ref>[http://www.handelsblatt.com/unternehmen/industrie/fahrradbauer-pon-uebernimmt-mehrheit-an-derby-cycle/5148822.html Pon übernimmt Mehrheit an Derby Cycle]</ref>. Der ebenfalls niederländische Konkurrent [[Accell Group]] hat dabei nicht mitgeboten<ref>[http://www.n-tv.de/wirtschaft/Pon-hat-freie-Bahn-bei-Derby-article4365556.html N-TV: Der Bieterkampf bleibt aus: Der niederländische Fahrradhersteller Pon bietet kampflos für die deutsche Derby Cycle AG. Konkurrent Accell will kein Gegenangebot abgeben]</ref>. Pon ist somit, obwohl weitgehend unbekannt, einer der größten Fahrradhersteller weltweit.
 
 
 
Die ursprüngliche Firma wurde von Mijndert Pon im Jahr 1898 in der Langestraat in Amersfoort gegründet, es war ein Krämerladen für Tabak, Zigarren, Seife, Samen und Haushaltswaren. Von 1900 bis 1920 importierte sie Fahrräder von [[Opel]] in die Niederlande. Später wurden Autos und Fahrräder sowie Bereifung importiert (Opel, Continental) sowie bis ca. 1980 auch Hollandräder selbst gebaut. 1931 stiegen die Söhne Ben und Wijnard Pon ins Importgeschäft ein. Am 16. Oktober 1947 wurden die ersten sechs VW Käfer von Pon in die Niederlande importiert.
 
 
 
Ben Pon senior gab mit einem gezeichneten Entwurf den entscheidenden Anstoß zur Entwicklung des VW-Busses, gilt also als einer der Väter des VW Typ 2 „Bulli“.
 
 
 
Pon ist als eines der größten niederländischen Familienunternehmen überwiegend im Automobilsektor aktiv, erst 2011 in den Fahrradsektor wieder eingestiegen<ref>[http://www.radmarkt.de/nachrichten/derby-mutter-pon-schluckt-weitere-fahrradmarke radmarkt.de: Derby-Mutter Pon schluckt weitere Fahrradmarke]</ref>.
 
 
 
Die deutsche Vermarktung der Fahrräder von Pon erfolgt über [[Hartje]].
 
 
 
==Fahrradmarken der Pon Holding==
 
* [[Gazelle]]
 
* [[Union]]
 
* [[Cervélo]]
 
* via Derby Cycle:
 
** [[Kalkhoff]], Premiummarke für Komforträder
 
** [[Focus]], Premiummarke für Rennräder und Mountainbikes
 
** [[Rixe]], City- und Trekkingräder für die ZEG
 
** [[Raleigh]]
 
** [[Univega]]
 
** [[Kynast]]
 
==Fußnoten==
 
<references />
 
 
 
{{Absatz}}
 
{{Niederlande}}
 
__SHOWFACTBOX__
 
Abbrechen Bearbeitungshilfe (wird in einem neuen Fenster geöffnet)

Sonderzeichen: Ä ä Ö ö ß Ü ü | „“ ‚‘ “” «» | + · × ÷ ± ² ³ ½ # * § ¢ £ ¥ $ ¿ ¡ 〈〉 | &nbsp; [[]] | {{}} ~~~~ <ref></ref> <references/> <math></math> | °

Folgende Vorlagen werden auf dieser Seite verwendet: