Touren Berlin-Brandenburg

Aus Fahrradmonteur
Wechseln zu: Navigation, Suche
Mauerradweg BerlinTouren Berlin-Brandenburg
(Die Seite wurde neu angelegt: „{{Box|bg-o={{Princ}}|col-o=ffffff|bg-h=eaeeed |text-o=Touren Berlin-Brandenburg{{Anker|Touren Berlin-Brandenburg}} |text-h= <div class="editbutton" style="text…“)
(kein Unterschied)

Version vom 28. Juni 2017, 10:30 Uhr

Touren Berlin-Brandenburg


Alexanderplatz

Berlin und das brandenburger Umland sind gut für Fahrradtouren geeignet. Bekannt ist der Mauerradweg Berlin, der sich besonders für Gäste der Stadt anbietet. Die Mauer, die um ganz Westberlin herum führte, war über 200 km lang, das schafft man kaum an einem Tag. Aber auch Teilstrecken sind sehr interessant, ebenso Touren ins grüne Berliner Umland. Da die Hauptstadt und auch Brandenburg keine nennenswerte Berge aufweisen, sind alle Touren auch für Ungeübte machbar.

Gäste haben nur selten eigene Fahrräder dabei, sie können sich bei einem Fahrradverleih in Berlin ein Rad ausleihen und auch Touren buchen. Man kann alle Fahrradtypen ausleihen, man kann auch geführte Touren buchen. Und wenn mal etwas nicht richtig funktioniert, findet man überall in Berlin eine Reparaturmöglichkeit.

In Berlin werden 44% aller Wege zu Fuß und mit dem Fahrrad zurückgelegt[1] Auf 1.000 Einwohner in der Stadt kommen 721 Fahrräder.



  1. berlin.de: Zahlen und Fakten zum Verkehr