Kupferlappen

Aus Fahrradmonteur
Wechseln zu: Navigation, Suche
KettenpflegeKupferlappen
(Die Seite wurde neu angelegt: „{{Box|bg-o={{Princ}}|col-o=ffffff|bg-h=eaeeed |text-o=Kupferlappen{{Anker|Kupferlappen}} |text-h= <div class="editbutton" style="text-align:left; ">Kettenpfl…“)
 
 
Zeile 4: Zeile 4:
 
<div class="editbutton" style="text-align:left; ">[[Kettenpflege#oben|« zurück nach oben »]]<br></div><br>
 
<div class="editbutton" style="text-align:left; ">[[Kettenpflege#oben|« zurück nach oben »]]<br></div><br>
 
[[File:19-06-26-Kupferlappen-IMG 20190626 123712a.jpg|120px|right]][[File:Circle-Thumb.png|80px|left]]
 
[[File:19-06-26-Kupferlappen-IMG 20190626 123712a.jpg|120px|right]][[File:Circle-Thumb.png|80px|left]]
Eigentlich dienen diese Lappen im Haushalt der vorsichtigen Reinigung von Töpfen. Kupfer ist weicher als Stahl und zerkratzt diesen nicht so schnell wie z. B. Stahlwolle.
+
Eigentlich dienen diese Lappen im Haushalt der vorsichtigen Reinigung von Töpfen. Kupfer ist weicher als Stahl und zerkratzt diesen nicht so schnell wie z.&nbsp;B. Stahlwolle.
  
 
Die Lappen sind schlauchförmig hergestellt, das macht die Handhabung recht einfach. Kette umfassen und mit der anderen Hand die Tretkurbel rückwärts drehen. Danach ist der Dreck teilweise in den Fasern des Lappens, der Rest in der Hand. Für eine oberflächliche Reinigung sicher gut geeignet, da auch die Kette danach wieder schön glänzt. Gibt man etwas Öl drauf, verteilt sich das auf der Kette. Diese Kupferlappen sind eine ziemlich clevere Lösung.
 
Die Lappen sind schlauchförmig hergestellt, das macht die Handhabung recht einfach. Kette umfassen und mit der anderen Hand die Tretkurbel rückwärts drehen. Danach ist der Dreck teilweise in den Fasern des Lappens, der Rest in der Hand. Für eine oberflächliche Reinigung sicher gut geeignet, da auch die Kette danach wieder schön glänzt. Gibt man etwas Öl drauf, verteilt sich das auf der Kette. Diese Kupferlappen sind eine ziemlich clevere Lösung.

Aktuelle Version vom 26. Juni 2019, 13:04 Uhr

Kupferlappen


19-06-26-Kupferlappen-IMG 20190626 123712a.jpg
Circle-Thumb.png

Eigentlich dienen diese Lappen im Haushalt der vorsichtigen Reinigung von Töpfen. Kupfer ist weicher als Stahl und zerkratzt diesen nicht so schnell wie z. B. Stahlwolle.

Die Lappen sind schlauchförmig hergestellt, das macht die Handhabung recht einfach. Kette umfassen und mit der anderen Hand die Tretkurbel rückwärts drehen. Danach ist der Dreck teilweise in den Fasern des Lappens, der Rest in der Hand. Für eine oberflächliche Reinigung sicher gut geeignet, da auch die Kette danach wieder schön glänzt. Gibt man etwas Öl drauf, verteilt sich das auf der Kette. Diese Kupferlappen sind eine ziemlich clevere Lösung.

Man kommt nicht so fein in alle Ritzen wie mit einer Zahnbürste aber als schnelle effektive Reinigung zu empfehlen.

Will oder muß man unterwegs die Kette anfassen, ist das auch eine gute Möglichkeit, sich die Hände nicht allzu dreckig zu machen.