Kupferlappen

Wechseln zu: Navigation, Suche

Warnung: Du bist nicht angemeldet. Deine IP-Adresse wird öffentlich sichtbar, falls du Bearbeitungen durchführst. Sofern du dich anmeldest oder ein Benutzerkonto erstellst, werden deine Bearbeitungen zusammen mit anderen Beiträgen deinem Benutzernamen zugeordnet.

Die Bearbeitung kann rückgängig gemacht werden. Bitte prüfe den Vergleich unten, um sicherzustellen, dass du dies tun möchtest, und speichere dann unten deine Änderungen, um die Bearbeitung rückgängig zu machen.

Diese Seite kann mit semantischen Annotationen in Form von bspw. [[Gehört zu::Dokumentation]] versehen werden, um strukturierte wie abfragbare Inhalte zu erfassen. Ausführliche Hinweise zum Einfügen von Annotationen oder Erstellen von Abfragen sind auf der Website zu Semantic MediaWiki verfügbar.

Aktuelle Version Dein Text
Zeile 4: Zeile 4:
 
<div class="editbutton" style="text-align:left; ">[[Kettenpflege#oben|« zurück nach oben »]]<br></div><br>
 
<div class="editbutton" style="text-align:left; ">[[Kettenpflege#oben|« zurück nach oben »]]<br></div><br>
 
[[File:19-06-26-Kupferlappen-IMG 20190626 123712a.jpg|120px|right]][[File:Circle-Thumb.png|80px|left]]
 
[[File:19-06-26-Kupferlappen-IMG 20190626 123712a.jpg|120px|right]][[File:Circle-Thumb.png|80px|left]]
Eigentlich dienen diese Lappen im Haushalt der vorsichtigen Reinigung von Töpfen. Kupfer ist weicher als Stahl und zerkratzt diesen nicht so schnell wie z.&nbsp;B. Stahlwolle.
+
Eigentlich dienen diese Lappen im Haushalt der vorsichtigen Reinigung von Töpfen. Kupfer ist weicher als Stahl und zerkratzt diesen nicht so schnell wie z. B. Stahlwolle.
  
 
Die Lappen sind schlauchförmig hergestellt, das macht die Handhabung recht einfach. Kette umfassen und mit der anderen Hand die Tretkurbel rückwärts drehen. Danach ist der Dreck teilweise in den Fasern des Lappens, der Rest in der Hand. Für eine oberflächliche Reinigung sicher gut geeignet, da auch die Kette danach wieder schön glänzt. Gibt man etwas Öl drauf, verteilt sich das auf der Kette. Diese Kupferlappen sind eine ziemlich clevere Lösung.
 
Die Lappen sind schlauchförmig hergestellt, das macht die Handhabung recht einfach. Kette umfassen und mit der anderen Hand die Tretkurbel rückwärts drehen. Danach ist der Dreck teilweise in den Fasern des Lappens, der Rest in der Hand. Für eine oberflächliche Reinigung sicher gut geeignet, da auch die Kette danach wieder schön glänzt. Gibt man etwas Öl drauf, verteilt sich das auf der Kette. Diese Kupferlappen sind eine ziemlich clevere Lösung.
Abbrechen | Bearbeitungshilfe (wird in einem neuen Fenster geöffnet)

Sonderzeichen: Ä ä Ö ö ß Ü ü | „“ ‚‘ “” «» | + · × ÷ ± ² ³ ½ # * § ¢ £ ¥ $ ¿ ¡ 〈〉 | &nbsp; [[]] | {{}} ~~~~ <ref></ref> <references/> <math></math> | °

Folgende Vorlagen werden auf dieser Seite verwendet: