Größentabelle

Aus Fahrradmonteur
Wechseln zu: Navigation, Suche
FormelsammlungGrößentabelle
Zeile 38: Zeile 38:
  
 
{{:Formelsammlung/Größentabelle/bis 24}}
 
{{:Formelsammlung/Größentabelle/bis 24}}
<tr>
+
{{:Formelsammlung/Größentabelle/26}}
<td>26 &times; 1 3/8</td>
+
<td>26er Tourenrad</td>
+
<td></td>
+
<td>37 – 559</td>
+
 
+
</tr>
+
<tr>
+
<td>26 &times; 1,75 (x 2)</td>
+
<td>26er Tourenrad</td>
+
<td></td>
+
<td>47 – 559</td>
+
</tr>
+
<tr>
+
<td>26 &times; 1,85 &times; 2,125</td>
+
<td></td>
+
<td></td>
+
<td>54 – 559</td>
+
 
+
</tr>
+
<tr>
+
<td>26 &times; 2,125</td>
+
<td>Tourenrad oder Fahrradh&auml;nger</td>
+
<td></td>
+
<td>49..55 – 559</td>
+
</tr>
+
<tr>
+
<td>26 &times; 1</td>
+
<td></td>
+
<td></td>
+
<td>20..23 – 571</td>
+
 
+
</tr>
+
<tr>
+
<td>26 &times; 1,2</td>
+
<td></td>
+
<td></td>
+
<td></td>
+
</tr>
+
<tr>
+
<td>26 &times; 1 1/2</td>
+
<td></td>
+
<td>650 B</td>
+
<td>40 – 584</td>
+
</tr>
+
 
+
<tr>
+
<td>26 &times; 1<sup>5</sup>/<sub>8</sub> &times; 1<sup>1</sup>/<sub>2</sub></td>
+
<td></td>
+
<td>650 BSC, 650 &times; 45B</td>
+
<td>44 – 584</td>
+
</tr>
+
 
<tr>
 
<tr>
 
<td></td>
 
<td></td>

Version vom 10. September 2015, 13:01 Uhr

Größentabelle


Weitere Infos zum Thema

Reifen- und Laufradgrößen

Bei den Reifen- und Laufradgrößen am Fahrrad ist der Wurm drin. Nichts stimmt, so ist z. B.

28 × 1½ Zoll ≠ 28 × 1,5 Zoll

und

27 Zoll > 28 Zoll

und

11/4" ist bei Drahtreifen 32 mm, bei Schlauchreifen jedoch nur 25 mm

usw. Die Größen sind historisch gewachsen, mit der Einführung der Norm ETRTO wurde versucht, etwas Licht ins Chaos zu bringen, diese Bezeichnungen setzen sich aber nur sehr zögerlich durch. Mit ETRTO sind auch nicht alle historischen Fahrradgrößen beschreibbar.

Farm-Fresh comment.png
Fragen Sie nicht, warum. Es ist einfach so
  Brügelmannkatalog Mitte der 90er Jahre
Farm-Fresh comment.png
Wenn zwei Reifengrößen mit mathematisch gleichen Größenangaben versehen sind, aber eine ist mit Dezimalzahlen und eine mit Dezimalbruchdarstellung, dann sind diese Reifen nicht austauschbar.
  Sheldon Brown

Diese Tabelle ist weitgehend vollständig, es existieren aber sehr viele exotische Größen, die manchmal nicht einmal eine Bezeichnung haben. Es ist unmöglich, alle Größen von Fahrradreifen zu ermitteln.

Drahtreifen-23-622.jpg

Größentabelle

1*) Zoll - Reifenaußen-Ø × Breite (× Höhe) [Zoll]
2*) FRA - Reifenaußen-Ø × Breite [mm]
3*) ETRTO - Reifenaußenbreite – Felgenaußen-Ø [mm]

englische Bezeichnung
1*)
Verwendung für... französische Bezeichnung
2*)
ETRTO
3*)
englische Bezeichnung
1*)
Verwendung für... französische Bezeichnung
2*)
ETRTO
3*)
10 × 2 Krankenfahrstuhl 47 – 93
7 × 13/4 Kinderwagen 54 – 152
121/2 × 21/4 Kinderwagen, Kinderfahrrad 47 – 203
121/2 × 1,75 Kinderwagen 62 – 203
14 Bickerton 350 A 37 – 288/298
14 × 15/8 350 A 37 – 288
14 × 13/8 350 A 44 – 288
16 × 11/4 37 – 305
16 × 1,75/2 47 – 305
16 × 2,125 57 – 305 Cross
16 × 15/8 franz. Kinderräder 400 A 44 – 330
16 × 13/8 franz. Kinderräder 400 A 37 – 340
18 × 11/4 450 A 37 – 340
18 × 13/8 holländische Reifen 37 – 340
18 × 13/8 × 11/8 Brompton 37 – 349
18 × 1,5 Birdy 40 – 355
18 × 1,75/2 Klapprad 47 – 355
20 × 11/4 italienische Kinderräder 500 × 32A 37 – 390
20 × 1,75/2 47 – 406
20 × 2,25 62 – 406
20 × 13/8
(falsche Beschriftung)
seltene französische Kinderräder 550 A 37 – 460
22 × 11/4 französische Kinderräder 28/37 – 440
22 × 13/8 italienische Kinderräder 550 A 37 – 489/490/501
24 × 1,75..1,85 Kinder- MTB 44 – 507
24 × 11/4 × 13/8 600 × 32 A 32 – 540
24 × 13/8 600 × 35 A 37 – 540/541
24 × 11/2 × 13/8 600 × 38 A 40 – 540
24 × 2,125 57 – 507
englische Bezeichnung
1*)
Verwendung für... französische Bezeichnung
2*)
ETRTO
3*)
26 × 1 3/8 26er Tourenrad 37 – 559
26 × 1,75 (x 2) 26er Tourenrad 47 – 559
26 × 1,85 × 2,125 54 – 559
26 × 2,125 Tourenrad oder Fahrradhänger 49..55 – 559
26 × 1 20..23 – 571
26 × 1,2
26 × 1 1/2 650 B 40 – 584
26 × 15/8 × 11/2 650 BSC, 650 × 45B 44 – 584
650 × 28 A 28 – 590
26 × 1 3/8 37 – 590
26 × 3/8 20 – 559
26 × 1 25 – 559
26 × 1,50 40 – 559
26 × 1,25 × 1,75 47 – 559
26 × 1,75 × 11/2 600 × 45 B 47 – 584
26 × 1,85 50 – 559
26 × 1,95 54 – 559
26 × 2,1 54 – 559
26 × 2,125 57 – 559
26 × 2,2 57 – 559
650 × 28 A 28 – 590 26 × 1 3/8 37 – 590 26 × 3/8 20 – 559 26 × 1 25 – 559 26 × 1,50 40 – 559 26 × 1,25 × 1,75 47 – 559 26 × 1,75 × 11/2 600 × 45 B 47 – 584 26 × 1,85 50 – 559 26 × 1,95 54 – 559 26 × 2,1 54 – 559 26 × 2,125 57 – 559 26 × 2,2 57 – 559 28 × 11/4 × 13/4 32 – 622 28 × 13/8 × 15/8 35..40 – 622 28 × 1,6 700 × 40 C 42 – 622 Drahtreifen Straße 700 × 18..28 C 18..28 – 622 28 × 15/8 × 11/8 Sport sehr schmal 700 × 28 C 28 – 622 28 × 15/8 × 13/8 Sportrad 700 × 35 C 37 – 622 28 × 11/4 × 13/4 Sport schmal 700 × 42 C 32 – 622 28 × 13/8 × 15/8 Sportrad 700 × 35 C 37 – 622 28 × 1,5 Wulstreifen 700 × 38 B 40 – 635 28 × 15/8 × 11/2 seltene franz. Tourenräder 700 × 42 B 44 – 635 28 × 1,75 Tourenrad 700 × 38 C 47 – 622 28 × 1,9 Tourenrad 50 – 622 28 × 2,0 700 × 45..48 C 50 – 622 28 × 2,125 Ballonreifen 55 – 622 29" Keine eigene Reifengröße sondern eine Bezeichnung aus Marketinggründen: 29" ist nur sehr breiter 28"er.
Reifen mit 29" können anders als herkömmliche 28" aber durchaus größer sein als 27" 28 × 2,35 60 – 622 27 × 11/4 Rennsport (England) 28..32 – 630 27" × 1" Schlauchreifen Typ K (Kriterium), Typ BZ (Zementbahn), Typ BH (Holzbahn) 20 – 630 27" × 11/8" Schlauchreifen Typ S (Straßenrennen), Typ Q (Querfeldein) 23 – 630 27" × 11/4" Schlauchreifen Typ T (Training), Typ R (Radball) 25 – 630 </tr> 27" × 11/2" Schlauchreifen Typ RK (Radball, Kunstrad) 30 – 630 36 × 21/4 übergroße Drahtreifen
0111-fahrradsammlung-RalfR.jpg