Euro Tretlager

Version vom 13. Oktober 2014, 14:35 Uhr von Ralf Roletschek (Diskussion | Beiträge) (1 Version: Glossar von Wikipedalia, GFDL 1.2)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)

Im BMX Slang spricht man bei ISO/Britischen Tretlagern von Euro Tretlagern. Das heißt nichts anderes als, dass diese Tretlager ISO Maßnorm haben.

Sie stehen im Gegensatz zu den US Tretlagern. Hierbei handelt es sich um gewindelose Ashtabula Tretlager für einteilige Kurbeln.

QuellenBearbeiten

SheldonBrown.jpeg

Dieser Artikel basiert auf dem Glossar von der Website Sheldon Browns. Der Originalautor des Artikels ist Sheldon Brown. Die deutsche Übersetzung stammt von bikegeissel, der übersetzte deutsche Artikel ist auf Euro_Tretlager in Wikipedalia zu finden.


Es ist erlaubt, diesen Inhalt unter den Bedingungen der GNU-Lizenz für freie Dokumentation, Version 1.2, veröffentlicht von der Free Software Foundation, zu kopieren, zu verbreiten und/oder zu modifizieren; es gibt keine unveränderlichen Abschnitte, keinen vorderen und keinen hinteren Umschlagtext.

Der vollständige Text der Lizenz ist unter GNU Free Documentation License in englischer Sprache verfügbar.

Official gnu.svg
Gnu-FDL 1.2