Flag Counter

Vorbaulänge

Aus Fahrradmonteur
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Vorbaulänge ist die Länge des Vorbaus vom Schaft bis zur Lenkerklemmung. Vorbauten gibt es in vielen verschiedenen Längen, damit man das Fahrrad dem Fahrer anpassen kann.

Die Vorbaulänge oder auch Reichweite wird normalerweise von der Schaftmitte zur Mitte des Lenkers waagerecht gemessen. Leider hat sich in der Fahrradindustrie die Praxis eingeschlichen, in Verlaufsrichtung des Vorbaus zu messen. Damit können unterschiedliche Vorbauten mit verschiedenen Winkeln nach dieser Messmethode unterschiedlich lang sein, obwohl der Abstand zwischen Schaftmitte und Lenkermitte gleich ist.

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Quellen[Quelltext bearbeiten]

SheldonBrown.jpeg

Dieser Artikel basiert auf dem Glossar von der Website Sheldon Browns. Der Originalautor des Artikels ist Sheldon Brown. Die deutsche Übersetzung stammt von bikegeissel, der übersetzte deutsche Artikel ist auf Vorbaul%C3%A4nge in Wikipedalia zu finden.


Es ist erlaubt, diesen Inhalt unter den Bedingungen der GNU-Lizenz für freie Dokumentation, Version 1.2, veröffentlicht von der Free Software Foundation, zu kopieren, zu verbreiten und/oder zu modifizieren; es gibt keine unveränderlichen Abschnitte, keinen vorderen und keinen hinteren Umschlagtext.

Der vollständige Text der Lizenz ist unter GNU Free Documentation License in englischer Sprache verfügbar.

Official gnu.svg
Gnu-FDL 1.2